Aktuelles

Vereinsmeisterschaft Halle 2019

Nachdem sich der Termin wegen Reparaturarbeiten in der Halle leider verschoben hat, konnten wir am Freitag, den 02.11. und Sonntag, den 04.11. Endlich die Vereinsmeistertitel ausschießen.
Hier sind die Ergebnisse:
In der Herrenklasse holte sich Björn Helmich einen knappen Sieg von 3 Ringen gegen Markus Büsing.
Bei der Seniorenklasse gewann Birger Hauser mit deutlichem Abstand vor Jürgen Sorge, Heinz Bartuschat und Wolfgang Harsheim, die alle nah beieinander lagen.
Alle anderen waren jeweils alleine in ihren Klassen; Dorothee Peters, Mike Geisler, Pierre Sommacal, Hans Tabel, Annika Schärf und Marie Ahlers bekommen natürlich trotzdem die Vereinsmeisternadel.

5. Oldenburger Teamturnier

Auch dieses Jahr traten die „Red Devils“ wieder beim Teamturnier der Oldenburger Schützen an. Unser Team, bestehend aus Heinz Bartuschat, Birger Hauser, Mike Geisler, Markus Büsing, Annika Schärf und Pierre Sommarcal (dieses Mal sogar mit Recurvebogen), kämpfte sich heroisch durch die Matches, konnte aber leider nur zwei davon gewinnen. (Das muss natürlich entweder am zu kleinen Gold oder am zu heftigen Schnee gelegen haben.) Trotzdem schafften wir es, uns zum Vorjahr zu verbessern und kamen auf den 8. Platz.

Jugendkreisvergleichsschießen 2018
Dieses Jahr starteten Marie Ahlers und Annika Schärf am 09.09.18 wieder in Oldenburg, um sich mit den anderen Jugendschützen des OSB zu messen.

Das haben sie auch souverän gemeistert: Beide kamen in der Schülerklasse aufs Treppchen, Annika mit dem 1. Platz (535 Ringe) und Marie mit dem 3. Platz (505 Ringe).

Die Siegerehrung verlief aber nicht ganz reibungslos. Zuerst wurde Annika nämlich vom 1. Platz verbannt, bevor alle Bogenschützen protestierten und sie letztendlich doch ihre 15€ Preisgeld gewann.

Alles in allem war es trotzdem ein sehr schöner und erfolgreicher Tag für unsere Jugend, und wir hoffen im nächsten Jahr wieder so gut oder besser abzuschneiden.

Der 2. Anlauf der Siegerehrung

Marie Ahlers (links) und Annika Schärf (rechts)

Glansdorfer Open 2018

Am 26.08.18 nahmen wieder einige unserer Schützen beim jährlichen Sommerturnier in Glansdorf teil.

Es ging ab 9:45 Uhr bei noch recht frischen Temperaturen mit den Probepfeilen los, bevor sich der Platz langsam aufwärmte und es richtig schön wurde.

In allen Altersklassen wurde auf 30m geschossen, ab der Jugendklasse musste im ersten Durchgang auch auf 50m angetreten werden.

Bei dem 30-jährigen Jubiläumsturnier des BSV Glansdorf schnitten alle Petersfehner Bogenschützen sehr gut ab:

Pierre Sommarcal wurde 3. In der Masterklasse Compound,

Markus Büsing belegte den 1. Platz in der Herrenklasse, genauso wie Birger Hauser in der Seniorenklasse und Annika Schärf in der Schülerklasse A.


2. Sommertunier vom Tell Scheps

Auch beim 2. Sommertunier der Schepser Bogenschützen nahmen einige Petersfehner Bogenschützen erfolgreich teil.

So konnten wir in der Recurve Herrenklasse mit Markus Büsing den 3 Platz ( er konnte nur den ersten Durchgang mitschießen da er zu einem Feuerwehreinsatz musste ) , in der Recurve Seniorenklasse den 1. Platz mit Heinz Bartuschat, den 2. Platz mit Birger Hauser und den 3. Platz mit Jürgen Sorge und in der Compound Masterklasse mit Pierre Sommacal den 1. Platz belegen.

Jeder gestartete Petersfehner kam aufs Treppchen!

SommerturnierSchepsErgebnisse


Fehnpokalschießen 2018

Am 29.7.2018 fand unser alljähriges Bogenschützen internes Fehnpokalschießen auf unserem Außengelände statt. Wie jedes Jahr wurde bei einem Spaßschießen unser Fehnpokal ausgeschossen. Dieses Jahr konnten wir mit geliehenen Blankbögen auf 3D Tiere wie z.B. einen Eisbären oder einen Auerhahn auf verschiedenen Entfernungen schießen. Außerdem konnten wir dank Björn Helmich noch ein Adlerschießen veranstalten der auf ca. 3 m höhe im Wind flatterte.

Nachdem alle geschossen haben, konnten wir mit Heinz Bartuschat einen würdigen Sieger ermitteln.

Am Abend haben wir noch gemeinsam gegrillt und den Tag gemütlich ausklingen lassen.


Landesmeisterschaft WA 2018

Am 24.06.2018 wurde die Landesmeisterschaft FITA im Freien ausgeschossen. Vom SV Petersfehn hatten sich zuvor 6 Schützen bei der Bezirksmeisterschaft in Delmenhorst qualifiziert, die nun trotz des kalten Wetters und Regens gute Leistungen brachten.

In der Herrenklasse erzielte unsere Mannschaft den 2. Platz mit 1575 Ringen. Gemeinsam verbesserten Markus Büsing, Darius Kowalski und Björn Helmich ihr Ergebnis noch einmal um 50 Ringe.

Bei ihrer ersten Landesmeisterschaft im Freien erreichte Annika Schärf in der Schülerklasse A den 3. Platz mit einer sehr guten persönlichen Bestleistung von 590 Ringen.

Außerdem erzielte Pierre Sommacal einen guten 5. Platz in der Masterklasse Compound und Birger Hauser den 6. Platz in der Seniorenklasse.


  1. Sommertunier in Neuenkruge

In diesem Jahr gab es beim Neuenkruger Sommertunier eine Rekordbeteilung von 178 Schützen, von denen der SV Petersfehn immerhin 10 stellte.

Je nach Alterklasse wurde auf 10 – 30m geschossen.

Um nicht nur den 1. Plätzen Gewinne zu ermöglichen, gab es nicht nur Pokale, sondern auch Sachpreise. Diese wurden mithilfe einer Strichliste, die per Glücksrad erstellt wurde, vergeben.

Unsere Teilnehmer waren alle sehr erfolgreich:

Annika Schärf hat mit sehr guten Leistungen in der vormittags Gruppe den 1. Platz gemacht und schaffte auch am Nachmittag mit viel Ehrgeiz und gegen alle Jungen in der Schülerklasse A den 1. Platz.

Somit belegte sie in der Schülerklasse A zweimal den 1. Platz.

Markus Büsing schoss genauso vormittags und nachmittags und erzielte ebenso sehr gute Ergebnisse, womit er vormittags auch den 1. Platz belegen konnte.

Auch Hans Tabel belegte in der Masterklasse Blank den 1. Platz.

Mike Geißler, Birger Hauser und Pierre Sommercal belegten vormittags in ihren Alterklassen jeweils den 2. Platz.

Marie Ahlers wurde in der Schülerklasse B Dritte.

Nachmittags belegte Heinz Bartuschat einen guten 2. Platz, Birger Hauser und Dorothee Peters jeweils den 3. Platz.

Insgesamt war es ein sehr erfolgreicher Tag und wir hatten gemeinsam viel Spaß.

__Neuenkruge-Ergebnisse


Bezirksmeisterschaft WA 2018

Am 27. Mai wurde die Bezirksmeisterschaft des Oldenburger Schützenbundes in Delmenhorst ausgeschossen.

Unsere 9 Schützen konnten trotz der schwierigen Wetterumstände gute Ergebnisse erzielen:

Annika Schärf machte in der Schülerklasse A weiblich mit ihrer persönlichen Bestleistung den 1. Platz und holte sich die verdiente Goldmedaille ab.

Birger Hauser und Pierre Sommercal wurden in der Seniorenklasse und der Masterklasse Compound jeweils Vizemeister. Außerdem schaffte Darius Kowalski bei seiner ersten Bezirksmeisterschaft den guten 3. Platz in der Herrenklasse, mit einem knappen Ring Abstand hinter dem 2. Platz.

Alle anderen Petersfehner Schützen, Marie Ahlers in der Schülerklasse B weiblich, Markus Büsing und Björn Helmich in der Herrenklasse und Heinz Bartuschat und Jürgen Sorge in der Seniorenklasse, konnten sich gute vordere und mittlere Plätze sichern.

In den Mannschaftswertungen konnte die Herrenmannschaft mit Darius Kowalski, Markus Büsing und Björn Helmich den 1. Platz und die Seniorenmannschaft um Birger Hauser, Heinz Bartuschat und Jürgen Sorge mit dem 3. Platz gut abschneiden.

Alles in allem war es ein erfolgreicher und schöner Wettkampf.

EinzelAllesGesamt

Mannschaft_Ergebnis


Kreismeisterschaft WA 2018

Am 6.5.2018 richtete der Neuenkruger Turnerbund die Kreismeisterschaften im Freien der Schützenkreise Bad Zwischenahn und Rastede aus.

Bei sonnigem Wetter erzielten alle 10 angetretenen Schützen des SV Petersfehn gute Ergebnisse.

Wir gratulieren unseren Kreismeistern:

Marie Ahlers in der Schülerklasse B,

Annika Schärf in der Schülerklasse A,

Hans Tabel in der Seniorenklasse Blank,

Jürgen Sorge in der Seniorenklasse,

Markus Büsing in der Herrenklasse und

Pierre Sommercal in der Masterklasse Compound.

Die Siegerehrung und die Nadelübergabe finden auf der Jahreshauptversammlung des Schützenkreises Bad Zwischenahn statt.

KM 2018 WA Einzel Auswertung_


Vereinsmeisterschaft WA 2018

Unter idealen Bedingungen konnten wir am 22.4.2018 unsere Vereinsmeisterschaft WA 2018 auf unserem Platz austragen. Pünktlich um 10:00 Uhr flog der erste Wertungspfeil auf die Scheibe, sodass wir um 12:30 Uhr zwei Durchgänge beendet haben.

Allen Vereinsmeistern unseren Glückwunsch!

P1030503.JPG

Auswertung


Schießplatzaufbau 2018

Am 30.März 2018 war es endlich so weit, wir konnten unser Außengelände wieder aufbauen! Alle Scheiben stehen wieder an ihren Plätzen.

Nach dem Aufbau konnte bei Sonnenschein auch gleich die Außensaison 2018 eingeläutet werden.

Danke an unser früheres Vereinsmitglied Oliver Stiehler für die Luftaufnahmen.


  1. Tarmstedter Hallentunier

Wieder einmal erfolgreich konnten die Petersfehner Bogenschützen am Tarmstedter Hallentunier teilnehmen. Alle drei teilnehmenden Petersfehner Schützen konnten in Ihren Klassen einen Platz auf dem Treppchen erreichen. So wurde Jürgen Sorge 1. und Birger Hauser 2. in der Senioren Klasse und Pierre Sommercal 2. in der Compound Klasse.

Als Zugabe konnten die Drei sich noch den 3. Platz in der Mannschaftswertung sichern.


Ammerländer Schützenbund Bundesschießen 2018

Wie die letzten Jahre auch, wurde beim Ammerländer Bundesschießen neben dem Luftgewehr und der Luftpistole auch wieder ein kleiner Bogenwettkampf in der Edewechter Heinz zu Jürden Halle ausgetragen. Angetreten waren neben den Petersfehner Bogenschützen auch Schützen aus Klein Scharrel und Neuenkruge.

Folgende Erfolge konnten wir erreichen:

Ersten und dritten Platz bei den Schülern mit Annika Schärf und Marie Ahlers.

Ersten und zweiten Platz bei den Herren mit Darius Kowalski und Markus Büsing.

Den ersten Platz mit der Damenmannschaft mit Dana Kowalski, Annika Schärf und Marie Ahlers,sowie den ersten Platz mit der Herrenmannschaft mit Darius Kowalski, Markus Büsing und Mike Geißler.

Es war wieder ein angenehmer Nachmittag.

Einen großen Dank an Christoph Lorenz vom Neuenkruger TB und seine Helfer für die gelungene Ausrichtung.


Teilnahme am 5. Westhauser Bogentunier

Am 25.2.2018 haben unser Birger Hauser und unser Pierre Sommercal am 5. Westhauser Bogentunier auf 30 m teilgenommen.

Auf diesem, mal wieder gut organisierten, Hallentunier konnte Birger den 2. Platz in der Seniorenklasse und Pierre den 7. Platz in der Compound Herren Altersklasse erreichen.

30m_Hallenturnier_2018_Endergebnisse

IMG-20180225-WA0033


ASB Rundenwettkampf 2017/2018

Der letzte und entscheidende Wettkampf wurde am 17.2.18 in Petersfehn ausgetragen. Auch in diesem Wettkampf konnten die Petersfehner ihren Heimvorteil nutzen und die 60 Ringe Führung vor dem Neuenkruger Turnerbund souverän verteidigen.

So gastiert der ASB Wanderpokal wieder ein Jahr bei den Petersfehnern.

Rundenwettkampf ASB 2017-2018-4.Runde


LandesVerbandsLiga Aufstiegswettkampf zur Regionalliga

Durch unseren sehr guten 2. Platz in der Landesverbandsliga des NWDSB haben wir uns zum Aufstiegswettkampf zur Regionalliga am 11.2.2018 in Scheeßel qualifiziert. Für diesen Aufstiegswettkampf haben sich jeweils die beiden Erstplatzierten der einzelnen Ligen vom NSSV, NWDSB, NDSB und Hamburg u. Umgebung qualifiziert. So sind wieder 8 Mannschaften für einen kompletten Wettkampftag am Start, wobei der Erste und Zweite in die Regionalliga aufsteigen.

Nachdem wir durch Hartmut Kaune ( Bundesligaleiter-Nord ) und Kampfrichterin Erika Nowak in den Ablauf eingewiesen wurden, konnten wir um 12:30 Uhr mit dem Einschießen und um 13:00 Uhr mit dem Wettkampf beginnen.

Der Wettkampftag verlief wie unsere gesamte Saison. Nachdem wir in den ersten 4 Matches nicht so gut in Fahrt kamen ( 1 Sieg, 1 Unentschieden, 2 Niederlagen ), haben wir uns nach der Pause mit 3 Siegen in Folge noch den 3. Platz gesichert.

Insgesamt war es wieder ein schöner, interessanter und erfolgreicher extra Ligatag den wir auch im nächsten Jahr wieder bestreiten wollen. Evtl. mit einem besseren Ende für uns! :o)

Bilder vom NSSV E. Frerichs

Weitere Bilder vom NSSV hier

Tabelle


LandesVerbandsLiga 4. Wettkampftag

Am 4.2.2018 richtete der SV Petersfehn den 4. und letzten Wettkampftag der Landesverbandsliga in eigener Halle in Petersfehn aus.

Gestartet auf dem 4. Platz konnte die Petersfehner Mannschaft den Heimvorteil gut nutzen und hat jedes der 7 Matche für sich entscheiden können. Am ende des Wettkampfes fanden die Petersfehner sich auf Platz 2 wieder und wurde somit Vize Landesmeister mit der Mannschaft.

Der zweit Platz berechtigt die Petersfehner ausserdem an einem Aufstiegswettkampf zur Regionalliga Nord teil zu nehmen. Dieser Wettkampf findet am 11.2.2018 in Scheeßel statt.

Tabelle


Landesmeisterschaft FITA Bogen Halle 2018 in Bersenbrück

Wie schon die letzten Jahre fand auch dieses Jahr die Landesmeisterschaft im Bogenschießen ausgerichtet vom BSC Hastrup in der Halle in Bersenbrück statt. Wieder einmal war es ein hervorragender Wettkampf unter optimalen Bedingungen.

Am Samstag den 20.1.2018 durfte unsere Schüler A Schützin Annika Schärf ihr können bei ihrer ersten Landesmeisterschaft zeigen. Mit einer guten Leistung konnte sie sich den fünften Platz sichern.

Am Sonntag den 21.1.2018 durften dann die Erwachsenen Recurve und Compount Schützen an den Start. Hier konnte Markus Büsing mit einem mäßigen Ergebnis den 18. Platz erreichen und durfte sich das Finale von der Trebüne anschauen.

NWDSB_LM_Bogen_Halle_2018


ASB Rundenwettkampf 2017/2018

Beim 3. Wettkampf des ASB Rundenwettkampfes, den wir am 14.1.18 in Neuenkruge ausgetragen haben, konnten unsere vier Schützen von Petersfehn wieder gute Leistungen abrufen. Bester Schütze der Petersfehner mit sehr guten 263 Ringen war Mike Geißler, gefolgt von Heinz Bartuschat mit 260 und Markus Büsing mit 259 Ringen. Auch unsere Jungschützin Annika Schärf konnte eine gute Leistung zeigen.

Am Ende des Wettkampfes konnten wir unseren Vorsprung wieder ein wenig ausbauen.

  1. und letzter Wettkampf dieser Saison findet am 18.2.18 in Petersfehn statt.

Rundenwettkampf ASB 2017-2018-3.Runde


LandesVerbandsLiga 3. Wettkampftag

Am 13.1.2018 fand der 3. Wettkampftag der Landesverbandsliga in Lastrup beim SV Lastrup statt.

Da drei von unseren Schützen krankheits- oder arbeitsbedingt leider ausgefallen sind, konnten wir nur mit vier Schützen ( Mannschaftsführer Markus Büsing, Stefan Themann, Steffen Eisolt und Björn Helmich antreten. Trotzdem konnten wir durch beständig gute Leistungen 3 Siege, 2 Unentschieden und nur 2 Niederlagen erreichen.

Am Ende des Tages konnten wir wieder einen Platz in der Tabelle gut machen und liegen nur 2 Punkte hinter dem 3. und 2. Platzierten auf Platz 4 .

Glückwunsch schonmal an den Auricher SV, dem die Meisterschaft nicht mehr zu nehmen ist.

Tabelle


ASB Rundenwettkampf 2017/2018

Nach einem sehr guten ersten Wettkampf in Klein Scharrel, bei dem wir einen guten Vorsprung erschießen konnten, war der zweite Wettkampf am 17.12.17 beim SV Hahn nicht ganz so erfolgreich. Trotz guter Ergebnisse unserer 3 Wertungsschützen zwischen 230 und 240 Ringen haben wir etwas von unserem Vorsprung eingebüßt. Die Bogenschützen des SV Petersfehn rangieren aber weiterhin auf dem 1. Tabellenplatz!

Der nächste Wettkampf findet am 14.1.2018 in Neuenkruge statt.

Rundenwettkampf ASB 2017-2018-2.Runde


LandesVerbandsLiga 2. Wettkampftag

Am 9.12.2017 waren wir zu Gast beim TV Spaden in Bremerhaven, wo wir den 2. Wettkampftag der Landesverbandsliga ausgeschossen haben.

Nach zwei knappen Niederlagen gegen den 3. Hastrup und 1. Aurich fanden wir besser in den Wettkampf und konnten aus den verbleibenden 5 Matches 5 Siege holen.

Durch diese starke Aufholjagd kletterte unsere Mannschaft vom 7. auf den 5. Tabellenplatz, punktgleich mit dem 4. Platz!

Auch wenn die Tabellenspitze fast nicht mehr zu erreichen ist, halten wir doch am Klassenerhalt stark fest.

Der dritte Wettkampftag findet am 13.1.2018 in Lastrup statt.

Tabelle


Bezirksmeisterschaft Bogen Halle 2018 in Wildeshausen

Nach vielen Jahren, in denen wir die Bezirksmeisterschaften Bogen Halle des Oldenburger Schützenbundes in Petersfehn ausrichten durften, konnten wir dieses Jahr ein für uns „entspanntes“ Wochenende in Wildeshausen beim Bogensport Wildeshausen e.V. erleben.

Mit einer sehr guten Beteiligung von 10 Bogenschützen hat der SV Petersfehn an dieser Meisterschaft teil genommen und konnte so einiges Edelmetall mit nach Hause bringen.

Glückwunsch an Annika Schärf, die bei ihrer ersten Bezirksmeisterschaft gleich Bezirksmeisterin in der Schülerklasse A weiblich geworden ist.

Glückwunsch an Marie Ahlers, die ebenfalls bei ihrer ersten Bezirksmeisterschaft Halle die Silbermedaille in der Schülerklasse B weiblich bekommen hat.

Ein weiterer Vizemeister wurde Heinz Bartuschat in der Seniorenklasse.

Einen hart erkämpften und knappen dritten Platz hat sich Markus Büsing in der Herrenklasse ergattert.

Des weiteren haben Heinz Bartuschat, Birger Hauser und Jürgen Sorge den 1. Platz mit der Seniorenmannschaft und Björn Helmich, Mike Geißler und Markus Büsing den 2. Platz mit der Herrenmannschaft erreicht.

Hans Tabel und Pierre Sommercal konnten in ihren Klassen jeweils gute mittlere Plätze erreichen.

Insgesamt war es ein sehr angenehmes und erfolgreiches Wochenende in einer tollen Halle mit einem guten Catering in Wildeshausen!

Ergebnisse Gesamt_BM Bogen Halle 2018


ASB Rundenwettkampf 2017/18

Am 19.11.2017 haben wir den 1. Wettkampftag des Rundenwettkampf vom Ammerländer Schützenbund in Klein Scharrel ausgeschossen. Mit durchweg guten Ergebnissen unserer Schützen Markus Büsing, Jürgen Sorge, Heinz Bartuschat und Annika Schärf stehen wir auf dem 1. Platz der Tabelle.

Der zweite Wettkampf findet am 17.12.2017 beim SV Hahn statt.

Rundenwettkampf ASB 2017-2018-1.Runde


Kreismeisterschaft Bogen Halle 2018 Schützenkreis Bad Zwischenahn

Am 12.11.17 richteten wir die Kreismeisterschaften im Bogenschießen des Schützenkreises Bad Zwischenahn aus. Nach einer kurzen Begrüßung durch unseren Kreisbogensportreferenten Björn Helmich konnten wir pünktlich um 9:30 Uhr mit dem Schießen beginnen. Besonders erfreulich ist, dass der SV Petersfehn mit 12 Schützen die größte Gruppe bei dieser Kreismeisterschaft stellen konnte.

Die Siegerehrung mit Übergabe der Kreismeisternadeln findet wie jedes Jahr auf der Jahreshauptversammlung des Schützenkreises Bad Zwischenahn statt.

Allen Kreismeistern aber auch jetzt schon unseren Glückwunsch!

Kreismeister Auswertung


LandesVerbandsLiga

Die neue LandesVerbandsLiga Saison startete für unsere Schützen Björn Helmich, Steffen Eisold, Dorothee Peters, Jutta Marquard, Mike Geißler, Stefan Theman und Mannschaftsführer Markus Büsing am 11.11.2017 in Tarmstedt. Mit vier Schützen sind wir am 1. Wettkampftag angetreten und haben unser Bestes gegeben. Leider hat ab und zu das Quäntchen Glück gefehlt, so dass wir am Ende des Tages mit 3 schwer erkämpften Punkten auf dem 7. Platz liegen.

Da noch 3 Wettkampftage bevor stehen, sind wir noch guter Hoffnung, uns einen mittleren Tabellenplatz am Ende der Saison zu sichern.

Der nächste Wettkampftag findet am 9.12.2017 in Spaden statt.

Tabelle


Vereinsmeisterschaft Bogen Halle 2018 des SV Petersfehn

Am 29.10.2017 sind wir in die neue Hallensaison 2018 mit unserer Vereinsmeisterschaft gestartet.

Allen Vereinsmeistern unseren Glückwunsch!

Vereinsmeisterschaft Auswertung


Oldenburger Teamturnier 2017

Auch dieses Jahr haben die Bogenschützen des SV Petersfehn erfolgreich am Oldenburger Teamturnier teilgenommen. Am 17.9.2017 sind wir unter dem Pseudonym Red Shirts P’fehn in Oldenburg an den Start gegangen. Wir hatten wieder viel Spaß bei der Veranstaltung, bei der es uns nicht auf das Endergebniss ankam!

Ein schöner Abschluss der Freiluftsaison !


Kreisvergleichsschießen der Jugend im OSB in Oldenburg

Am 10.9.2017 nahmen zwei unserer Jungschützinnen am 1. Kreisvergleichsschießen vom Oldenburger Schützenbund in Oldenburg teil.

Leider wurden alle Schülerklassen, sowie männlich und weiblich zusammengefasst. Trotzdem schaffte Annika Schärf den guten 5. und Marie Ahlers den guten 6. Platz.


Kerlgesundsporttag vom Kreissportbund

Der Kerlgesundsporttag ist eine Veranstaltung, die vom Kreissportbund Ammerland, der BKK 24 und des Landessportbund Niedersachsen am 3.9.2017 zum zweiten mal in Westerstede auf dem Hössen Sportzentrum veranstaltet wurde. Auch dieses Jahr durfte der SV Petersfehn mit den Referenten Hans Tabel, Jürgen Sorge und Markus Büsing Interessierten das Bogenschießen zeigen. Mit einfachen Übungsbögen und FluFlu Pfeilen, die unser Vereinsmitglied Horst Ukena uns zur Verfügung gestellt hat, konnten wir den zahlreichen Interessierten das Bogenschießen näher bringen. Wir freuen uns schon auch im nächsten Jahr unsere Leidenschaft für diesen Sport weiterzugeben.

KreisSportBund Ammerland


900 er Runde am Alfsee

Auch bei der 900 er Runde am Alfsee, ausgerichtet von den Hastuper Bogenschützen, konnten die Petersfehner mit zwei 3. Plätzen glänzen.

Glückwunsch an Pierre und Jürgen!


Bezirksmeisterschaft 2017 WA im Freien in Neuenkruge

Nach der Kreismeisterschaft folgt wie jedes Jahr die Bezirksmeisterschaft, die wir am 28.5.2017 in Neuenkruge ausschießen durften.

Hier konnten die Petersfehner wieder sehr erfolgreich mit zwei Bezirksmeistern ( Markus Büsing Herrenklasse und Jürgen Sorge Seniorenklasse ) sowie Bezirksmeister mit der HerrenMannschaft ( Markus Büsing, Mike Geißler, Björn Helmich ), zwei VizeBezirksmeistern ( Marie Ahlers Schüler C w und Constantin Thiel Schüler C m ) und einem dritten Platz ( Mike Geißler Herrenklasse ) den Tag abschließen.


Kreismeisterschaft 2017 WA im Freien in Neuenkruge

Am 7. Mai hat der SV Petersfehn an der gemeinsamen Kreismeisterschaft WA im Freien des Ammerläner Schützenbundes in Neuenkruge teilgenommen.

Bei bestem Wetter und guter Laune konnten die 11 gestarteten Schützen vom SV Petersfehn beste Ergebnisse erzielen. So wurden Marie Ahlers und Constantin Thiel in der Schülerklasse C, Hans Tabel in der Seniorenklasse Blank, Birger Hauser in der Altersklasse, Jürgen Sorge in der Seniorenklasse, Markus Büsing in der Herrenklasse und Pierre Sommercal in der Altersklasse Compound die Kreismeister im Schützenkreis Bad Zwischenahn.

Allen Kreismeistern unseren Glückwunsch!


ASB Rundenwettkampf

Am 26.03.17 haben wir die Hallensaison mit unserem letzten Rundenwettkampf des ASB beendet.
Petersfehn konnte den NTB trotz eines starken vierten Durchgangs nicht mehr einholen, sodass der Pokal in diesem Jahr an den NTB gegangen ist.
Unseren Glückwunsch an die Neuenkruger, wir werden nächstes Jahr wieder angreifen!

Quelle: NTB


Aufbau des Schießplatzes

Am 2. April sind dann einige tatkräftige Schützen zusammen gekommen, um den Schießplatz wieder einsatzbereit zu machen. Nach getaner Arbeit wurde noch zusammen gefrühstückt und auch schon geschossen!


Vereinsmeisterschaft SV Petersfehn Halle 2017

Am 30.10.2016 fanden die Vereinsmeisterschaften Halle für die Saison 2017 statt.

Im folgenden Link sind die Ergebnisse zu finden:

Vereinsmeisterschaft Ergebnisse


Bezirksmeisterschaft im Freien bei den Oldenburger Schützen

Am 28.05 fanden die Bezirksmeisterschaften im Freien in Oldenburg statt.
Vormittags schossen die Schüler, Blankbogen, Compound und die Senioren bei temporärem Regen ihre Bezirksmeister aus.

Nachmittags, als der Regen wieder verschwunden war, waren dann die Sonderklasse, Jugend, Altersklasse, die Herren und die Damen an der Reihe.
Zwar konnten sie im Trockenen schießen, dafür wurde aber entgegen des Zeitplans bis in den frühen Abend geschossen.

Vielen Dank an die Oldenburger Schützen & Gratulation an alle Bezirksmeister!

Ergebnisse

Die Geschichte unseres Liga-Teams

Das Liga-Team des SV Petersfehn ist nicht nur seit diesem Jahr dabei, um gegen andere Mannschaften um den Sieg zu schießen.
Dokumentiert wird die Teilnahme an der Liga nun schon 13 Jahre lang- in den meisten Fällen mit einer regen Beteiligung der Schützen…
Nach mehreren Jahren Erfahrung hat sich herausgestellt, dass es so einige Wettkampfsprüche gibt, die den Gegner hervorragend irritieren, wie zum Beispiel:

Zack – Daneben! ~ Doro Peters
Bäm – Sauber / Bäm – Zehn! ~ SV Hunteburg
Ja fein! ~ Simone Block
10! – Du Monster ~ Auricher Schützenverein

Unsere Liga-Vergangenheit:liga-geschichte

2013/2014

2012/2013

2011/2012


Landesmeisterschaft FITA im Freien

Am 26. Juni fanden die Landesmeisterschaften im Freien auf dem Sportplatz in Zeven statt.
Bei guten Bedingungen schossen um die 232 Bogenschützen, das war Rekordbeteiligung!

Aus Petersfehn gingen Heinz Bartuschat bei den Senioren und Emilie Knichel in der Compound Jugend an den Start.
Heinz schoss im ersten Durchgang 291 Ringe und im zweiten Durchgang 288 Ringe.
In der Gesamtwertung hat er damit den 4. Platz unter den Senioren errungen.

Heinz Bartuschat

Emilie schoss im ersten Durchgang 304 Ringe und verbesserte sich im zweiten Durchgang auf 321 Ringe.

Nicht nur den zweiten Platz in der Gesamtwertung hat sie mit diesem Ergebnis erreicht, sondern auch eine mögliche Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften im August, die in München stattfinden werden.

Emilie Knichel

Herzlichen Glückwunsch!


11. Neuenkruger Sommerturnier

Am 19.06 haben wir am Sommerturnier in Neuenkruge teilgenommen.
An diesem Tag stand jedoch eher der Spaß im Vordergrund, als das Konkurrenzdenken.

Wie jedes Jahr wurde nach zwei Passen ein Glücksrad mit verschiedenen Ringzahlen gedreht, die zum Schluss des Wettkampfes ausschlaggebend dafür waren, wer sich als Erster einen Preis aussuchen durfte.

Ganz außen vor gelassen wurde die erbrachte Leistung aber nicht, denn die ersten Plätze wurden mit einem Pokal belohnt.

Wir bedanken uns für eine gelungene Abwechslung zum gewöhnlichen Schießen!

Vereinsmeisterschaft im Freien

Unsere Vereinsmeister stehen fest:

Heinz Bartuschat mit 579 Ringen
Klaus Mecklenburg mit 640 Ringen
Birger Hauser mit 542 Ringen
Björn Helmich mit 505 RingenHans Tabel mit 288 Ringen
Emilie Knichel mit 533 Ringen

Herzlichen Glückwunsch!

Aufbau des Schießplatzes

Unser Außengelände ist wieder aufgebaut und das Training kann nun draußen starten!

Wir freuen uns auf die Freiluftsaison!

Bundesschießen in Edewecht

Wie letztes Jahr haben die Petersfehner Bogenschützen auch dieses Jahr am Bundesschießen des Ammerländer Schützenbundes teilgenommen.

Und wie schon im letzten Jahr die Petersfehner Bogenschützen den besten Recurveschützen mit Markus Büsing stellen konnten, so konnte es ihm dieses Jahr Mike Geissler, ebenfalls vom SV Petersfehn, gleich tun.
Bei Ringgleichheit mit dem Zweitplatzierten hatte Mike durch die höhere Anzahl der geschossenen Zehner die Nase vorn.

Auch die Petersfehner Mannschaft um Mike Geissler, Birger Hauser und Elmar Schmidt
konnten mit dem 3. Platz eine sehr gute Platzierung erreichen.

Unsere herzlichsten Glückwüsche dafür!

Deutsche Meisterschaften in Bad Segeberg

v.l. Robert Parstorfer, Jan Karnath, Emilie Knichel und Dominic Böckler

Nach erfolgreicher Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft bei den Landesmeisterschaften in Bersenbrück konnte Emilie Knichel mit einer persönlichen Bestleistung von 553 Ringen überzeugen.

Mit Ruhe und Konzentration konnte sie es bei ihrer ersten Deutschen Meisterschaft schaffen, den 12. Rang in der Jugend Compound zu belegen.

Auch bei dieser Meisterschaft wurden männliche und weibliche Compoundschützen zusammengefasst, sodass man sagen kann:
Emilie ist die zweitbeste Compound-Jugendschützin in Deutschland.

Unseren herzlichsten Glückwunsch zu dieser Leistung!


Landesliga West in Petersfehn

Am Sonntag den 21.02.2016 durften wir in der Petersfehner Halle zusammen mit den Oldenburger Schützen den letzten Wettkampftag der Landesliga West austragen.
Unter der Leitung von Klaus Mecklenburg schossen die acht Mannschaften:
Neuenkruger TB
Braker SV
BSC v.d.Roten Riede
TuS Bramsche
SV Abbehausen
BSC Werlte
TSG Burg Gretesch und die Oldenburger Schützen ihren Sieger aus.

Am Ende siegten die Oldenburger Schützen vor dem BSC Werlte und der TSG Burg Gretesch.

Der SV Petersfehn gratuliert den Siegern und hofft, dass sie auch ihm nächsten Jahr ihr Potential abrufen können.


Landesliga am 7.2. in Petersfehn

v.l. Markus Büsing, Dorothee Peters, Mike Geissler und Björn Helmich

Am vergangenen Sonntag fand bei uns in Petersfehn der letzte Wettkampf der Landesliga statt.

Unser Team um Dorothee Peters, Markus Büsing, Björn Helmich, Kurt Buchbach, Mike Geissler, Jutta Marquard und Heinz Bartuschat erwischte keinen guten Tag und musste der BSG Osterholz-Scharmbeck den Vortritt lassen.
Fünf Niederlagen, ein Remis und ein Sieg waren zu wenig, um den ersten Tabellenplatz trotz einem Vorsprung von fünf Punkten vor dem letzten Wettkampf zu verteidigen.

Für den Titel als Vizemeister der Landesmeisterschaft und die Teilnahme an dem Regionalliga-Aufstiegswettkampf hat es jedoch gereicht.


Landesmeisterschaft Halle 2016 in Bersenbrück

Landesmeisterschaften am 23/24 Januar 2016 in Bersenbrück

Vergangenes Wochenende fanden die Landesmeisterschaften Halle 2016 in Bersenbrück statt.
Zwei Mitglieder aus unserem Verein konnten sich bei den Bezirksmeisterschaften Anfang Dezember 2015 bei uns in Petersfehn für die Landesmeisterschaft qualifizieren.

Emilie Knichel belegte am Samstag Nachmittag mit 549 Ringen den dritten Platz in der Jugendklasse Compound.
Am Sonntag Vormittag startete Markus Büsing in der Herrenklasse Recurve und belegte dort mit 507 Ringen den 25. Platz.

Herzlichen Glückwunsch!

Advertisements